Ausschreibung

Wer? Jede/r engagierte/r Griller/in kann teilnehmen

Wo? Auf dem Gelände Meerkötter Werkstattbedarf, an der Landwehr in Borken.

Voraussetzungen

-> Freude am Grillen als Grillteam mit max. 10 Personen

-> ein Teamname für das Grillteam

-> Anmeldung bis zum 01. August 2018

-> Zur Anmeldung gelangt Ihr hier!

Der Eingang der Anmeldung wird per Mail bestätigt.

-> Pro Team wird ein Startgeld von 35 € (inklusive Feuerlöscher) zzgl. einer Kaution in

Höhe von 150 € erhoben. Das Startgeld und die Kaution sind spätestens 7 Tage nach

Erhalt der Bestätigung, auf das Konto:

Sparkasse Westmünsterland
IBAN: DE14 4015 4530 0036 0553 82
SWIFT: WELADE3W
Kto.: 36055382 / BLZ: 40154530
Inhaber: Meerkötter GmbH

zu überweisen.

Die Kaution wird, bei Teilnahme am Wettbewerb, am Tag der Veranstaltung zurück

erstattet.

-> Equipment wie Schirme/Pavillons, Tische, Bänke und Grillgeräte müssen die Teams selbst

mitbringen. Drei Schauteller, also pro Gang einer, sind vom Team ebenfalls selbst

mitzubringen.

Das steht dem Team zur Verfügung

-> Ein Grillplatz in der Größe von 6 m x 4 m, der Untergrund besteht aus Asphalt.

-> Eine Trinkwasser-Entnahmestelle ist vorhanden.

-> Ein Stromanschluss kann bis zum 15.09. kostenlos bestellt werden.

-> Ein Warenkorb mit Pflichtprodukten, der für die Menügänge der B-BBQ-Meisterschaft

benötigt wird. ( Vorspeise: Wurst; Hauptspeise: Burgerpattie.

-> Weitere Zutaten, Gemüse, Gewürze und Saucen müssen vom Team mitgebracht werden.

Wettbewerbe

1. Sieger erhält eine Urkunde, einen Pokal und eine Prämie in Höhe von 400,- EURO

2. Sieger erhält eine Urkunde, einen Pokal und eine Prämie in Höhe von 250,- EURO

3. Sieger erhält eine Urkunde, einen Pokal und eine Prämie in Höhe von 100,-EURO

Funwertung:

1. Sieger erhält eine Urkunde, einen Pokal und Getränkekontingent und ein Grillpaket Fleisch.

Wettbewerbsbedingungen

-> Berechtigt sind alle grillbegeisterten Personen ab 18 Jahren. Nach Anmeldung geht den

Grillteams eine Bestätigung/Startberechtigung (per E-Mail) oder telefonisch zu. Bei zu

großer Nachfrage nach Startplätzen entscheidet die Reihenfolge des Anmeldedatums. Der

Organisator behält sich die Zulassung von Teams vor. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

-> Die B-BBQ-Meisterschaft wird live auf der Bühne bewertet und anonym ausgewertet.

-> Der Wettkampf „B-BBQ-Meister 2018“ wird in drei Gängen ausgetragen. Für jeden Gang

müssen mindestens vier Portionen gegrillt werden:

3 Juryteller und 1 Schauteller zur Ausstellung

Die Gänge bestehen aus:

• Schweinebrät: Bratwurst mit Beilage ( eine normal gegrillte Wurst reicht nicht aus )

• Rind: Burger mit Beilage

• Dessert

-> Für die B-BBQ-Meisterschaft erhält jedes Team die folgenden Pflichtprodukte:

• sechs Bratwürste – gesponsort von Fleischerei Knuf

• 2kg Rinderhackfleisch

Die Beilagen, z.B. Gewürze, Saucen sowie sonstige Zutaten sind variabel und müssen von den

Teams selbst mitgebracht werden.

Abgabezeiten

B-BBQ-Meister

-> 12.00 Uhr Vorspeise Start Gruppe eins, alle weiteren im fünf Minuten Rhythmus.

13.30 Uhr Hauptspeise Start Gruppe eins, alle weiteren im fünf Minuten Rhythmus.

15.00 Uhr Dessert Start Gruppe eins, alle weiteren im fünf Minuten Rhythmus.

( Die Zeiten können variieren, werden aber aktuell für alle

Teams ausgerufen und rechtzeitig bekanntgegeben.

Grundsätzlich gilt

-> Spaß, Fairness und Freude am Grillen stehen im Vordergrund.

-> Der Teamname sollte für das Publikum erkenntlich/sichtbar sein.

-> Die Grillteams sind für Ihre eigene Sicherheit selbst verantwortlich.

-> Alle Speisen müssen vor Ort und auf dem Grill zubereitet werden.

-> Alle Teams, deren Mitglieder und die Juroren treten sämtliche Rechte an Bild, Wort und

Ton für Veröffentlichungen in Print- und AV-Medien (Rundfunk, Fernsehen und Internet) an

den Organisator/Veranstalter ab. Mit ihrem Besuch erklären sie sich einverstanden, dass

dort getätigte Bild- und Tonaufnahmen, zur zeitlich, örtlich und inhaltlichen unbegrenzten

Nutzung in allen Medien veröffentlicht werden dürfen. Der Teilnehmer verzichtet insoweit

auf die Geltendmachung seines „ Rechtes am eigenen Bild“!

-> Es wird seitens des Veranstalters keine Haftung für Sach- oder Personenschäden bzw.

Diebstahl gewährt.

-> Der Untergrund der Standfläche ist Kopfsteinpflaster und muss vor Beschädigungen

bewahrt werden.

-> Jedes Team hat den Platz so zu verlassen, wie es ihn vorgefunden hat. Gebühren für

Reinigung werden ggfs. in Rechnung gestellt.

-> Die Wettkampffläche ist vom Team selbst gegen Besucher und unerlaubte Personen

rundherum abzusperren.

-> Auf Hygiene ist zu achten. Das Rauchen ist im Wettkampfviereck nicht gestattet.

-> Der Verkauf von Waren ist nicht gestattet! Teams, die auf Ihrer Wettkampffläche Musik

darbieten, müssen dies bei der GEMA anmelden.

Auf- und Abbau

Aufbauzeiten & Abbauzeiten der Teams:

Auf: Sonntag, 07. Oktober: 08:00

Abbau am Veranstaltungstag frühestens ab 18 Uhr!

Öffnungszeiten für Besucher: Sonntag, 07. Oktober: 10:00 – 17:00 Uhr

Parken

Gesonderte Parkplätze stehen nicht zur Verfügung!

Kontakt

Fragen zur Ausschreibung, Ablauf, Anmeldung, Organisation, Logistik und allgemeine

Informationen beantwortet:

Veranstalter:

MEERKÖTTER GMBH
LANDWEHR 95-97,
46325 BORKEN
mail@bor-b-q.de
02861 808 370